•  Neuregelung beim Kirchenaustritt

    Seit 1. März 2017 sind die Städte und Gemeinden für die Entgegennahme von Erklärungen über den Kirchenaustritt zuständig.

    Weitere Informaionen erhalten Sie unter Aktuelles in der Stadt

  •  Jugendtaxi in Hadamar

    Du bist zwischen 16 und 24 Jahre, gehst gerne feiern, ins Kino oder besuchst Veranstaltungen? Jede Woche stellt sich die gleiche Frage: Wie komme ich heim?
    Dann ist das Jugendtaxi der Stadt Hadamar für Dich die Lösung!

    Nähere Informationen erhälst Du hier

  •  Veranstaltungskalender der Stadt Hadamar


    Alle Veranstaltungen finden Sie hier!

  •  Glasmuseum Schloss Hadamar geöffnet!

    Weitere Informationen erhalten Sie hier!

  •  Gewerbegebiet Oberweyer

    Sie interessieren sich, zukünftig in Hadamar Ihren Gewerbebetrieb anzusiedeln?

    Erfahren Sie mehr!

  •  Hadamar in Geopark aufgenommen

    Das Steinkammergrab in Niederzeuzheim, das Heidenhäuschen in Oberzeuzheim sowie das Glasmuseum Hadamar sind Teil des GEOPARKS Westerwald-Lahn-Taunus.

    Weitere Informationen erhalten Sie hier!

Pressemitteilung aus dem Rathaus

Neubau einer Straßenmeisterei in Hadamar-Oberweyer
Hessen Mobil strebt Grundstückskauf „Auf den Sechsmorgen“ an

Das Land Hessen beabsichtigt, die Straßenmeistereien Brechen und Weilburg in einer neuen Meisterei zusammenzuführen. Als Standort ist eine Liegenschaft im Gewerbegebiet Hadamar-Oberweyer in der Nähe der B 49 anvisiert. An diesem neuen Standort kann ein moderner Gebäudekomplex entstehen, der den heutigen Anforderungen einer Straßenmeisterei entspricht und somit eine Optimierung der Betriebsabläufe und Effizienzsteigerung ermöglicht.

 


Rauchmelder retten Leben - warum nicht auch Deins?

Das Rauchmelder Leben retten ist unbestritten. Jährlich sterben 600 Menschen durch Brandeinwirkung. Es gibt 4000 Brandverletzte und über 1 Milliarde Euro Brandschaden. Wie viele durch Rauchmelder noch leben könnten, kann die Feuerwehr nicht sagen. Aber für jeden einzelnen hätte es sich gelohnt. Die meisten Opfer werden nachts im Schlaf überrascht. Die bei einem Brand entstehenden Atemgifte Kohlenmonoxid und Kohlendioxid führen schon nach ein paar Atemzügen zur Bewusstlosigkeit und Tod. Rauchmelder wecken uns.

 


Strom

Süwag installiert Autostrom-Ladesäule und stellt der Stadt Hadamar ein Elektrofahrzeug zum Praxistest bereit

Vor dem Rathaus der Stadt Hadamar können seit dem 28.05.2013 Elektroautos aufgetankt werden. Bürgermeister Michael Ruoff und Jouke Landman, regionaler Standortleiter der Süwag-Netztochter Syna GmbH nahmen gemeinsam eine neue Autostrom-Ladesäule der Süwag in Betrieb. Den ersten „Tankvorgang" führten sie an einem Mitsubishi i-MiEV durch, den die Stadt nun ausführlich testen kann.